PFEDELBACH -  2007

Beispielhaftes Bauen
ausgezeichnetes
"Wohnhaus  K"

Ein Hanggrundstück mit Aussicht auf Weinberge ist die Ausgangssituation für den Entwurf. Großzügige Wohnzonen, persönliche Rückzugsbereiche, vielfältige Blickbeziehungen finden sich im Innenraumkonzept wieder. Der Entwurf sieht zwei gegeneinander gestellte Pultdächer vor (B-Plan), welche durch einen Nebenbaukörper ergänzt werden. Der Verzicht auf Dachvorsprünge und die unterschiedliche Materialität (Putz, Trespa, Holz) lässt die Addition der Baumassen klar erkennen.

Das Gebäude verfügt über eine Erdwärmeheizung (im Sommer die Kühlung), FBH in allen Räumen und eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Die Gebäudesteuerung erfolgt über einen EIB-Bus mit dazugehörigen wandbündigen Touchpanels.

Bilder für Vergrößerung anklicken